Support – AURUM.AUDIO
AURUM.AUDIO
Support

Erster Schritt zur Lösung eines Problems

PROBLEME MIT SOUND LÖSEN
Haben Sie eines der folgenden Probleme mit der Tonwiedergabe?

Die Lautstärke ist niedrig oder ich kann nichts hören Der Ton ist verzerrt oder statisch
Dem Ton fehlen niedrige, mittlere oder hohe Frequenzen
Der Ton ist dumpf oder phasenverschoben
Führen Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung aus.

Führen Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung aus.

Wenn Ihr Problem mir der Tonwiedergabe nur auf einer Seite auftritt, ziehen Sie das Ersatzkabel (in der Nähe der IEM-Buchse) ab und wechseln Sie die Seiten (d.h., verbinden Sie das linke Kabel mit dem rechten IEM-Pin und umgekehrt). Wenn das Soundproblem jetzt auf der anderen Seite auftritt, liegt das Problem wahrscheinlich an Ihrem Kabel. Die Kabel sind leicht austauschbar, sodass Sie Ihre IEMs nicht an den Kundenservice senden müssen. Kaufen Sie einfach ein neues Kabel oder kontaktieren Sie uns in Frage einer Garantie auf Ihr Kabel. Überprüfen Sie die Schallkanäle (Löcher am Ende des IEMs) auf Ohrenschmalz oder Verstopfungen, die den Schallfluss beeinträchtigen könnten. Wenn sich Ohrenschmalz ansammelte, verwenden Sie das mitgelieferte Reinigungswerkzeug. Drehen Sie die Schallkanäle bei der Reinigung nach unten, damit kein loses Ohrenschmalz tiefer in den IEM eindringt. Achten Sie auch darauf, das Ohrenschmalz nicht weiter in den Schallkanal zu drücken.

Überprüfen Sie, ob dies Ihr Soundproblem gelöst hat. Versuchen Sie es mit einer anderen Audioquelle, um sicherzustellen, dass das Problem nicht beim Original-Audiogerät liegt, oder versuchen Sie es mit einem anderen Song. Wenn keiner dieser Schritte zur Fehlerbehebung Ihres Problems führte, melden Sie sich bitte in Ihrem persönlichen Kundenkonto an und informieren Sie den Support über Ihren Fall. Ein Kundendienstmitarbeiter wird Sie kontaktieren. Sehen Sie sich unsere vollständige Liste der festen Gebühren für Reparaturdienstleistungen an.

REPARATUR VON BESCHÄDIGTEN IEM UND KABELN
Kabelschäden
Wenn Ihr Kabel physisch beschädigt oder gebrochen ist, müssen Sie Ihre IEMs nicht zur Wartung senden. Unser Kabel ist austauschbar. Hier können Sie ein neues Kabel kaufen.)

Schäden an den In-Ear-Kopfhörern.

Wenn Ihre IEMs Risse oder Brüche aufweisen oder wenn sich das Kabel beim Einstecken leicht löst oder einen Spielraum im verbundenen Zustand hat, sollten Sie sie wahrscheinlich zur Bewertung und Reparatur senden. Sehen Sie sich unsere vollständige Liste der Service- und Wartungsgebühren an.

Bitte melden Sie sich in Ihrem melden Sie sich bitte in Ihrem persönlichen Kundenkonto an und informieren Sie den Support über Ihren Fall. Ein Kundendienstmitarbeiter wird Sie kontaktieren, um Unterstützung zu leisten.

PASSFORM /KOMFORT -PROBLEME
Adjust The Fit Of Your Custom In-Ear Monitors
Are you experiencing discomfort wearing your Custom IEMs?

If this is your first set of Custom IEMs (CIEMs), slight discomfort can be normal initially. We recommend that you wear your CIEMs for at least two weeks before you submit them for a fit adjustment. This will allow your ears to get used to them and it may also help you determine where the fit adjustment needs to be made.

If you’re experiencing sharp pain, do not wear your CIEMs and contact customer support.

If you’re experiencing a seal issue, the two major symptoms are low isolation (you hear a lot of ambient noise) and lack of bass response. Try gently pushing against the faceplates. If gently pressing the IEMs against your ears temporarily improves the bass response and isolation, you may need a fit adjustment.

See our complete list of service and repair service flat fees. Or visit our warranty page for more information on our 30-Day Fit Guarantee.

If you need a fit adjustment, please log in to your customer account and submit a support case.
A customer support representative will contact you to help.
-----
Passform Ihrer In-Ear-Kopfhörer ändern
Fühlen Sie sich unwohl, wenn Sie Ihre maßgefertigten IEMs tragen?

Wenn dies Ihre ersten individuell hergestellten IEMs (Custom IEMs) sind, kann ein wenig Unbehagen zunächst normal sein. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie Ihre CIEMs mindestens zwei Wochen lang tragen, bevor Sie beschließen, eine Änderung der Passform vorzunehmen. Auf diese Weise können sich Ihre Ohren an sie gewöhnen, und Sie können auch besser merken, wo Sie ihre Form ändern müssen.

Wenn Sie starke Schmerzen haben, tragen Sie Ihre CIEMs überhaupt nicht weiter und wenden Sie sich an den Kundendienst.

Wenn bei Ihnen ein Verdichtungsproblem auftritt, sind die beiden Hauptindizien dafür eine schlechte Isolation (Sie hören viel vom Umgebungsgeräusch) und eine mangelnde Reaktion bei niedrigen Frequenzen. Versuchen Sie, leichten Druck auf die Frontalplatten auszuüben.

Wenn sich durch leichtes Drücken des IEM an Ihre Ohren die Basswiedergabe und -isolation vorübergehend verbessern, müssen Sie möglicherweise die Form wieder anpassen.

Sehen Sie sich unsere vollständige Liste der Service- und Wartungsgebühren an. Oder besuchen Sie unsere Garantieseite, um weitere Informationen zu unserer 30-tägigen Passformgarantie zu erhalten.

Wenn Sie die Passform ändern müssen, melden Sie sich bitte in Ihrem persönlichen Kundenkonto an und informieren Sie den Support über Ihren Fall.
Ein Kundendienstmitarbeiter wird Sie kontaktieren, um Unterstützung zu leisten.

ANTRAG AUF ÄNDERUNG DER PASSFORM
Remold Your Custom In-Ear Monitors
Ears grow and change over time, if your CIEMs don't fit like they used to, it might be time for a remold.

Note: Only original owners can apply for remolding services.

X-Series (Pro Line) models are not eligible for remolds. For additional support on these products, please contact customer support.

Any premium faceplates or customizations can be added at an additional cost.

Any costs associated with getting new ear impressions and sending them to our offices are not included in the services of AURUM.AUDIO.

If your CIEMs are broken, there may be additional repair service fees. Contact customer support for more information.

To submit your CIEMs for remolding, please log in to your customer account and submit a support case. A customer support representative will contact you to help.
---
Die Passform Ihrer individuell hergestellten In-Ear-Kopfhörer ändern.

Die Ohren wachsen und verändern sich im Laufe der Zeit. Wenn Ihre CIEMs nicht mehr so passen, wie es vorher war. ist es vielleicht an der Zeit, sie neu zu formen. Hinweis: Nur erste Besitzer können Nachbesserungsleistungen beantragen.

Modelle der X-Serie (Pro Line) können grundsätzlich nicht neu geformt werden.
Für zusätzlichen Support zu diesen Produkten wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

Alle Premium-Frontalplatten oder benutzerdefinierte Konfigurationen können gegen eine zusätzliche Gebühr hinzugefügt werden.
Alle Kosten, die mit dem Erhalt neuer Ohrabdrücke und ihrem Senden an unsere Büros verbunden sind, sind nicht in den AURUM.AUDIO- Dienstleistungen enthalten.

Wenn Ihre CIEMs defekt sind, können eventuell zusätzliche Reparaturgebühren anfallen. Weitere Informationen erhalten Sie vom Kundendienst.

Um Ihre CIEMs zur Umgestaltung der Passform einzureichen, melden Sie sich bitte in Ihrem persönlichen Kundenkonto an und informieren Sie den Support über Ihren Fall. Ein Kundendienstmitarbeiter wird Sie kontaktieren, um Unterstützung zu leisten.

WENN ICH IN MEINEN IN-EAR KOPFHÖRERN SUMMEN UND SURREN HÖRE
Wenn Sie ein solches Problem haben, ist es wichtig, sich die folgenden Fragen zu stellen. In der Regel lösen die folgenden Empfehlungen zur Suche und Behebung der Fehler die meisten Probleme. Wenn Sie beim Überprüfen des Tons ein seltsames Summen hören, schließen Sie Ihre In-Ear-Kopfhörer an Ihr iPhone an und hören sich Sie denselben Song an. Wenn Sie dieses Summen mit einer anderen Audiquelle nicht hören können, überprüfen Sie Ihren Signalstromkreis. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie den Täter leicht finden.

Ist es kabelbezogen? Wenn sich einer Ihrer Kopfhörer ausschaltet oder schwach klingt oder überhaupt nicht zu hören ist, besteht die Möglichkeit, dass Sie ein Problem mit dem Kabel und nicht mit dem Treiber haben. Da die Kabel vom Benutzer ausgetauscht werden können, ist es einfach, sie zu überprüfen und zu reparieren.

Bei der oben gestellten Frage stellte sich manchmal nach einer kleinen Fehlersuche in Echtzeit heraus, dass der Grund für das Problem ein neues Ladegerät für den Computer war. Ein Künstler benutzte seinen Laptop für Aufnahmen und als Tonquelle - seine In-Ear-Kopfhörer- Es stellte sich heraus, dass das neue Ladegerät ein summendes Geräusch erzeugte. Beim Ausschalten des Computers verschwand das summende Geräusch. Manchmal ist es wirklich so einfach.

ANDERE PROBLEME
Benötigen Sie Hilfe bei etwas anderem?
Auch wenn Ihr Problem hier nicht aufgeführt ist, können Sie einen Support-Fall in Ihrem Konto erstellen oder sich direkt an unser Team wenden.

Melden Sie sich bitte in Ihrem persönlichen Kundenkonto an und informieren Sie den Support über Ihren Fall. Ein Kundendienstmitarbeiter wird Sie kontaktieren, um Unterstützung zu leisten.